Achentaler Bauernmarkt wieder eröffnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Grassau - Mit einem bunten Frühlingsmarkt öffenete der Achentaler Bauernmarkt nach der Winterpause am Samstag wieder seine Pforten.

Mit einem bunten Frühlingsmarkt umrahmt von Darbietungen der Kinder vom Kindergarten St. Irmingard öffnete der Achentaler Bauernmarkt im Hefter-Gewölbe in Grassau nach der Winterpause am vergangenen Samstag wieder seine Pforten. Zweiter Bürgermeister Sepp Grießenböck begrüßte die Gäste zum inzwischen elften Bauernmarktjahr. Stafan Katari vom Ökomodell Achental freut sich mit den Anbietern auf eine neue Marktsaison mit einem vielfältigen Aktionsprogramm. Bereits am Karsamstag erwarten die Besucher beim Ostereierlosen viele Achentaler Schmankerlpreise.

Außerdem gibt es viele österliche Angebote von Osterschinken, Geflügelfleisch, frisches Gemüse, feiner Räucherfisch, Bärlauch, gebackene Osterlämmer der Bäuerinnen, Ostereier und feine Backwaren.

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser