Märzverlosung des PS-Sparens

So ein Zufall: Doppeltes Losglück in Unterwössen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Von links: Geschäftsgebietsleiter Kaspar Speicher (Sparkasse Reit im Winkl), Ursula Vollmuth, Magdalena Dirnhofer und stellvertretende Geschäftsstellenleiterin Gertrud Appel (Sparkasse Unterwössen).

Unterwössen - Gleich zweimal hat Fortuna bei der Märzverlosung des PS-Sparens der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg in Unterwössen zugeschlagen:

Ursula Vollmuth und Magdalena Dirnhofer durften sich über eine gelungene Osterüberraschung von je 10.000 Euro freuen. Mit ihren PS-Losen unterstützen die Gewinnerinnen aber auch gemeinnützige Zwecke. Denn 25 Cent von jedem Los fließen als Spende der Sparkasse an regionale wohltätige Vereinigungen.

Pressemitteilung Kreissparkasse Traunstein-Trostberg

Zurück zur Übersicht: Unterwössen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser