Wegen Überschwemmung gesperrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schleching - Die Bundesstraße 307 ist derzeit wegen Hochwasser zwichen Schleching und Marquartstein gesperrt. Wie lange der Abschnitt nicht befahrbar ist, ist noch nicht klar.

Im Chiemgau wurde am Freitag die B 307 gesperrt. Wegen Überschwemmung ist die Fahrbahn zwischen Schleching und Marquartstein momentan nicht befahrbar.

"Dies ist aber nichts Besonderes", so ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd gegenüber Chiemgau24. "Diese Straße ist speziell an diesem Abschnittt regelmäßig übflutet."

Wie lange die Sperrung noch andauert, ist bis jetzt noch nicht klar.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser