Gams mit ihrem Kitz

Sachrang hat einen neuen Dorfbrunnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Sachrang - Der alte, gemeindliche Dorfbrunnen in Sachrang war erneuerungsbedürftig und so gibt es ab sofort eine Neuerung. Der Verein der Garten- und Blumenfreunde Sachrang hat dies zum Anlass genommen und einen neuen Brunnen gespendet.

Die Vorstandschaft machte sich gemeinsam mit dem Tiroler Holzbildhauer Stefan Käser Gedanken ein ortsverbundenes Motiv für die Brunnensäule zu finden. So entstand eine Gams mit ihrem Kitz. 

Aschaus Erster Bürgermeister Peter Solnar verschaffte sich vor Ort einen Eindruck über das gelungene Projekt und bedankte sich bei der 1. Vorsitzenden Ute Hacherer und dem 2. Vorsitzenden Michael Vordermayer vom Verein der Garten- und Blumenfreunde Sachrang. Ein wunderschöner, handgeschnitzter Brunnen ist nun ein neuer Mittelpunkt im Dorf der seiner Bestimmung als Wasserspender für Wanderer und Radfahrer gerecht wird. Das plätschernde Wasser ist auch ein Anziehungspunkt für Kinder und erfüllt seinen Zweck um die Blumenkästen des Vereins an der Prien Brücke und der Tourist Info zu bewässern.

Pressemitteilung Tourist Info Aschau und Sachrang

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Aschau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser