500 Euro für Verein "Leben mit Handicap"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Unsere Aufnahme zeigt Günter Bauer (stehend 2. v.li.) mit Bulldogvereins-Vorsitzendem Sepp Bauer (stehend re.) mit einem Teil der Bewohner.

Atzing - Der Verein Leben mit Handicap darf sich über eine großzügige Spende von 500 Euro freuen. Mit dem Geld sollen die Außenanlagen verschönert werden.

 Der Bulldogverein von Atzing und Umgebung hatte im vorigen Jahr sein 10-jähriges Gründungsfest und dabei einen guten Verlauf. Aufgrund der zufriedenstellenden Jahresbilanz entschloss sich die Vorstandschaft zum heurigen Jahresbeginn dem „Verein Leben mit Handicap“ in Prien eine Spende zu machen, zumal von den bislang 18 Bewohnern in der neuen Wohnanlage in der Priener Ortsmitte auch gute Bekannte dabei sind. Die Spende in Höhe von 500 Euro soll nach den Worten von Wohnanlagen-Initiator und -Betreuer Günter Bauer im Frühling zur weiteren Verschönerung der Außenanlagen verwendet werden. “

Die Spende in Höhe von 500 Euro soll nach den Worten von Wohnanlagen-Initiator und -Betreuer Günter Bauer im Frühling zur weiteren Verschönerung der Außenanlagen verwendet werden.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser