Motorradfahrer schlittern über Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Chieming - Am Sonntagmittag kam es bei Egerer zu einem Motorradunfall. Ein Biker fuhr einem anderen auf und beide stürzten. Beide Männer mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Update, Montag, 8.20 Uhr:

Am Sonntag ereignete sich gegen 11:40 Uhr, im Gemeindegebiet von Chieming ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtkrafträdern. Hierbei sind die beiden 16-jährigen Regensburger mit ihren Leichtkrafträdern von Seebruck in Richtung Laimgruber Kreisverkehr hintereinander gefahren.

Als der Vorausfahrende bremste, um im Anschluss nach rechts nach Chieming abzubiegen, hatte dies sein dahinterfahrender Freund zu spät gesehen und ist diesem drauf gefahren. Beide Biker kamen dadurch zum Sturz und schlitterten über die Fahrbahn.

Unfall bei Egerer

Beide Motorradfahrer zogen sich hierbei Knochenbrüche und Abschürfungen zu und wurden im Anschluss ins Krankenhaus Traunstein verbracht. Die Feuerwehr Chieming war mit zwei Feuerwehrfahrzeugen vor Ort und sicherten die Unfallstelle ab.

Erstmeldung:

Am Sonntagmittag kam es zu einem Auffahrunfall in Egerer im Gemeindebereich von Chieming mit zwei Motorradfahrern. Zwei Motorradfahrer wollten eigentlich in die Lohbachstraße abbiegen. Dabei verbremste sich einer beiden Biker und fuhr dem anderen auf. Beide rutschten eine kurze Strecke über den Asphalt. Infos vor Ort zufolge kamen beide Fahrer mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Traunstein.

kaf/Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Zurück zur Übersicht: Chieming

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser