"Grundstein für Sparkassenkarriere gelegt"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Als drittbester Sparkassenfachwirt Bayerns nahm Sparkassenberater Christoph Jaeger im Beisein von Vorstandsvorsitzendem Alfons Maierthaler und Andy Geisler, Leiter Unternehmenssteuerung, die Glückwünsche des Präsidenten des Sparkassenverbands Bayern, Theo Zellner, entgegen.

Rosenheim - So einen Abschluss sieht man selten: Christoph Jaeger hat sein Studium zum Sparkassenfachwirt als drittbester des Jahres unter über 500 Absolventen abgeschlossen.

Mit einer Traumnote von 1,25 schloss Christoph Jaeger, Berater in der Sparkassen-Geschäftsstelle in Prien, sein Studium zum Sparkassenfachwirt an der Sparkassenakademie Bayern ab. Stolz nahm er nun als Drittbester unter insgesamt 512 Absolventen die Gratulation des Präsidenten des Bayerischen Sparkassenverbands, Theo Zellner, im Rahmen der Ehrung der Jahresbesten entgegen.

Der 25-Jährige schloss 2006 seine Ausbildung zum Bankkaufmann ab und ist seit drei Jahren Berater bei der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling. Von Juli 2010 bis Dezember 2011 bildete sich Christoph Jaeger zum Sparkassenfachwirt weiter. In Theorie und Praxis werden die Nachwuchsberater dabei rund um die ganzheitliche Beratung von Privatkunden fit gemacht.

„Mit solchen Weiterbildungserfolgen legen unsere jungen Mitarbeiter den Grundstein für eine erfolgreiche Sparkassenkarriere. Es ist schön, so engagierte und starke Nachwuchsberater in den eigenen Reihen zu haben“, freut sich Alfons Maierthaler, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, mit seinem Schützling.

Mit einem Top-Zeugnis in der Tasche schmiedet Christoph Jaeger bereits neue Pläne: „Im Juli 2011 habe ich das Studium zum Bachelor of Science in Finance an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe aufgenommen.“ Voraussichtlich 2014 wird der junge Sparkassenfachwirt den angesehen Titel in der Finanz- und Versicherungsbranche tragen.

Pressemitteilung Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser