Dreiste Holzdiebe kamen am helllichten Tag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Frasdorf - Bereits am Donnerstag, 18. Juni, haben unbekannte „Holzdiebe“ zugeschlagen und in der Zeit zwischen 11 und 19 Uhr vier bis fünf Ster Fichtenholz aus dem. Waldstück „Schuß“ bei Soilach entwendet.

Nach Angaben des Geschädigten, einem 45-jährigen Frasdorfers, waren die zwei Meter langen und 12 – 29 cm starken Holzstämme neben einem Forstweg aufgerichtet. Das Holz, welches vermutlich mit einem Lkw abtransportiert worden ist, hat einen Wert von 200 Euro.

Hinweise an die Polizei Prien, Telefon 08051/90570.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser