Entscheidung erneut vertagt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chieming - Groß war nach der Sitzung am Dienstag die Verärgerung der Harter Bürger über die Entscheidung des Gemeinderates, den Bebauungsplan für das "Seminarhotel und Wohnprojekt Hart" zu vertagen.

Dieser Bebauungsplan hieß früher "Mehrgenerationenhaus" und ist seit sechs Jahren umstritten, da er nach Meinung der Harter auf Grund der geplanten Nutzung falsch war.

Von den 15 Stimmberechtigten sprachen sich 13 für die Zurückstellung dieses Tagesordnungspunktes aus. Sebastian Heller und Elisabeth Heimbucher (beide Bündnis 90/Die Grünen mit dem Bürgerforum) waren dagegen.

Ausschlaggebend für die Vertagung war ein Schreiben des Antragsteller Charles Kunow zu Beginn dieser Woche an die Gemeinde, die Nutzung des Hauses durch vermehrte Hotelzimmer nun doch auf 60 bis 70 Prozent zu erhöhen. Dadurch würde es dort weniger Eigentumswohnungen geben.

Viele der vor dem Haus des Gastes diskutierenden Harter sahen in diesem Schreiben einen "klugen Schachzug", da nach ihrer Meinung der Antragsteller die Befürchtung gehabt habe, dass sein Bauvorhaben keine Mehrheit im Gemeinderat finden würde.

Bürgermeister Benno Graf stellte nach der Abstimmung fest, dass der Bebauungsplan vermutlich frühestens im Oktober wieder behandelt werden könnte und "hoffentlich Nachbesserungen zum Wohle des Tourismus" beinhalten werde.

Heinrich Hunglinger (SPD) sagte, 25 bis 30 Eigentumswohnungen im geplanten Wohnprojekt seien einfach zu viel und Wolfgang Hillenbrand (UW) hoffe auf die Einhaltung der Zusage von Kunow, dieses Wohnprojekt für den Tourismus besser zu nutzen und in das Harter Ortsbild optimal einzufügen.

Heinz Wallner (CSU) forderte mehr Rechtsicherheit in dieser Angelegenheit und Alois Zollner (CSU) wünsche sich vom Landratsamt rechtsverbindliche Aussagen, wo genau ein Baurecht für Kunow bestehe. Christian Fischer (CSU) meinte, einem Projekt "Erdgeschoss plus ein Stockwerk und einem Dachausbau" könnte er durchaus zustimmen, lehnte aber die aktuelle Vorlage "Erdgeschoss plus zwei Stockwerke" entschieden ab. oh/Chiemgau-Zeitung

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser