Geldautomat für Gstadt

Sparkasse versorgt "Haus des Gastes" mit Geld

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gstadt - Die Gäste im "Haus des Gastes" brauchen sich keine Sorgen mehr wegen mangelndem Bargeld in der Tasche zu machen. Für das Stillen dieses Bedürfnisses ist nun gesorgt.

Zur flächendeckenden Bargeldversorgung in Gstadt hat die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling im "Haus des Gastes" einen Geldautomaten aufgestellt. Rund um die Uhr können Bürger und Gäste hier wieder Geld abheben. "Die Sparkasse geht dorthin, wo die Menschen sind", so Markus Ostermaier, Sparkassen-Gebietsdirektor für den Chiemgau.

Bürgermeister Bernhard Hainz freut sich: "Es ist wichtig, dass wir den Menschen in der Gemeinde den gewohnten Service bieten können. Das Haus des Gastes ist, gerade für unsere Touristen, ein wichtiger Treffpunkt im Ort. Ein Geldautomat darf hier nicht fehlen." Markus Ostermaier und Maximilian Mayer, Geschäftsstellenleiter in Breitbrunn, nahmen den Geldautomaten, der sich rechts neben dem Eingang zum Haus des Gastes befindet, gemeinsam mit Bürgermeister Bernhard Hainz in Betrieb.

Pressemitteilung Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © GAA Gstadt 2

Zurück zur Übersicht: Gstadt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser