Erstmals eine Kommandantin bei der Feuerwehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bürgermeister Klaus Daiber (links) und Veronika Wöhrer.

Hittenkirchen - Die Feuerwehr hat mit Georg Ablinger einen neuen Ersten Kommandanten. Mit Veronika Wöhrer wird ihn erstmals eine Stellvertreterin unterstützten.

18 Jahre lang diente Hans Scheck der Freiwilligen Feuerwehr von Hittenkirchen als Erster Kommandant. Nunmehr übergab er das zeitraubende und verantwortungsvolle Amt an seinen bisherigen Stellvertreter Georg Ablinger.

Dessen Vertretung übernimmt fortan die aktive Feuerwehrfrau Veronika Wöhrer. Sie ist, wie der neue Kreisbrandinspektor (KBI) Franz Hochhäuser informierte, die erste Frau in einem Rosenheimer KBI-Bereich. Die Wahlleitung hatte als oberster Dienstherr Bürgermeister Klaus Daiber von der Gemeinde Bernau inne.

Neuwahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser