Josef: Er will mit Narumol fünf Kinder

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chiemgau - Bauer Josef geht bei Narumol aufs Ganze. Der 48-jährige Landwirt will mit der Thailänderin auf seinem Hof glücklich werden und mit ihr Kinder zeugen. Narumol ist sichtlich gerührt.  

Einen Tag nach der fünften Folge von „Bauer sucht Frau“ trifft chiemgau24 Josef auf seinem Hof. Er ist zufrieden und stolz auf seinen Auftritt bei RTL. Der 48-jährige Landwirt und seine Narumol sind die Topquotenbringer der Sendung. Als einziges Paar waren sie bisher bei allen fünf Folgen zu sehen. Knapp acht Millionen Zuschauer verfolgten den Auftritt von Josef und Narumol- keine Rekordeinschaltquote, aber „Bauer sucht Frau“ sicherte sich locker den Tageserfolg.

Josef und Narumol arbeiten im Stall, Narumol braucht irgendwann eine Zigarettenpause. Der Landwirt ärgert sich über die Sucht der kleinen Thailänderin: „Trink doch ein Glas Wasser oder nimm einen Kaugummi.“ Josef verrät: „Bei uns in der Familie raucht auch keiner, ich rauche nicht. Es ist einfach ungemütlich wenn Leute rauchen. Vor allem in der Wirtschaft, wenn man gemütlich beisammen sitzt.“ Ein Fehler von ihr, der zu beheben sei. Dafür packe sie kräftig im Stall mit an.

Josef will fünf Kinder mit Narumol

Richtig romantisch wird es dann am See beim Baden. Josef in fescher Badehose, Narumol springt lieber mit Kleidung ins Wasser. Beide können eigentlich nicht schwimmen, doch Josef zeigt durchaus Brustschwimmerqualitäten, wenn auch in Ufernähe. „Als meine Eltern noch gelebt haben, hatten wir wenig Zeit zum Schwimmen. Wir haben es als Kinder nie richtig gelernt. Ein paar Meter schaffe ich, aber längere Strecken traue ich mir nicht zu“, gesteht Josef. Dafür schafft er es, Narumol sein Herz auszuschütten: „Kannst Du dir vorstellen Deinen Lebensabend mit mir auf meinem Hof zu verbingen?“ Er geht sogar noch weiter: „Kanns Du dir vorstellen, ein Kind mit mir zu krieden?“

Narumols zweideutige Reaktion: „Wenn Du das schaffst!“ „Ich habe mir schon immer Kinder gewünscht, ich bin dann einfach glücklich, wenn es klappt“, sagt Josef. Am Anfang war ich skeptisch, aber dann habe ich mich mit Narumol immer besser verstanden, gesteht der Landwirt. „Sie schaut gut aus, ist flott, kocht gut und ist sehr anpassungsfähig.“ Josef: „Wir lassen uns Zeit, aber es könnte klappen mit uns.“ Da wächst zusammen, was zusammen gehört. Fortsetzung folgt. (sf)

Lesen Sie dazu auch:

„Bauer sucht Frau“: Haussegen hängt schief

Ein Baby für Josef und Narumol?

Josef feiert große TV-Party

Bauer Josef zeigt Gefühle - Narumol lacht!

Josef: Meint es Narumol etwa nicht ernst?

Bauer sucht Frau: „So a Schmarrn!“

Narumol, deinen Josef gibt‘s zweimal!

Josef: Erste, zarte Liebesworte für Narumol

Josef im Liebesglück

Narumol will Bauer Josef nicht teilen

Narumol: Bauer Josefs neuer Glücksstern

Mit Himbeerkuchen zum Liebesglück?

Bauernobmann unterstützt „Bauer sucht Frau“

Das neue Traumpaar?

Das ganze Dorf guckt Bauer Josef zu

Voting: Ist Narumol die Traumfrau?

Zwei Frauen für Josef

               

Rubriklistenbild: © sf

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser