Junge Motorradfahrerin in Seebruck gestürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Seebruck - Am Ortsausgang Seebruck Richtung Obing ist am späten Freitagnachmittag ein junge Frau mit ihrem Motorrad gestürzt. Sie wurde leicht bis mittelschwer verletzt.

Laut Informationen vor Ort kam die junge Frau mit ihrem Motorrad auf der St 2094 aufgrund mangelnder Fahrpraxis nach rechts von der Straße ab. Sie geriet auf das Bankett und stürzte anschließend in einer Wiese.

Motorradunfall in Seebruck

Notarzt, Rettungswagen und Motorradstreifen des BRK waren vor Ort. Die junge Frau wurde mit leichten bis mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser