Freundschaftsspiel

FC Augsburg gerät am Chiemsee ins Straucheln

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der FC Augsburg traf am Samstag auf Norwich City.

Prien am Chiemsee - Am Samstag trafen sich der FC Augsburg und Norwich City zum Freundschaftsspiel am Chiemsee. Der Ausgang ist jedoch wenig erfreulich für die Schwaben:

Mitte August startet die erste Bundesliga in die neue Saison - bleibt also noch ein wenig Zeit, um Kraft zu tanken. Obwohl die Beine vom Trainingslager am Walchsee schon schwer waren, nutzte der FC Augsburg die Zeit am Samstag für ein Freundschaftsspiel gegen Norwich City. Um 14 Uhr war Anpfiff in Prien am Chiemsee. 

Obwohl es in Strömen regnete, legte der FCA den Vorwärtsgang ein und begegnete dem englischen Premier-League-Aufsteiger offensiv. Dennoch verschenkten sie ihre 1:0-Führung und verloren das Spiel am Ende mit 1:2.

Torschützen waren Piotr Trochowski für den FC Augsburg (51. Minute) und Youssef Mulumbu ( 77. Minute) sowie Lewis Grabban (90. Minute).

Am Sonntag tritt die Mannschaft unter der Führung von Trainer Markus Weinzierl die Rückreise in die Fuggerstadt an.

Freundschaftsspiel: FC Augsburg gegen Norwich City

bp

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser