Unfall in Prien

Aichacher (66) rammt "Chiemsee-Bockerl" - Totalschaden!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Prien am Chiemsee - Zu einem Verkehrsunfall mit der sog. "Chiemseebahn" kam es am Samstagvormittag gegen 11 Uhr. Die Folgen waren für einen Mann aus Aichach erheblich:

Ein 66-Jähriger aus Aichach wollte aus der Franziska-Hager-Straße in die Seestraße einbiegen. Dabei übersah er das von rechts kommende "Chiemsee-Bocker" und stieß seitlich gegen die Lok. Verletzt wurde dabei niemand. 

An der Bahn wurde ein Zylinder beschädigt, am BMW des Aichachers entstand Totalschaden. Diesen erwartet jetzt auch noch eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffes in den Bahnverkehr.

Pressemeldung Polizei Prien

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser