Prien und Umgebung

Geburtstagsfeier-Spende für den Hospiz-Verein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Spendenübergabe von links: 2. Vorsitzende Gabriele Herkt, 1. Vorsitzender Stefan Scheck, Spender Otmar Helmbrecht und Büroleiterin Gudrun Weigang.

Prien - Eine gute Tat zum Geburtstag: Statt Geschenken wollte der Priener Otmar Helmbrecht Spenden sammeln. Diese überreichte er nun der Hospou-Gruppe Prien und Umgebung.

„Wir schenken Ihnen Zeit“ – das ist das wertvolle Motto des Vereins HOSPIZ-Gruppe Prien und Umgebung. Um dieses Motto in die Tat umsetzen zu können, hat der Priener Otmar Helmbrecht seine Feier zum 60. Geburtstag zum Anlass genommen, um der HOSPIZ-Gruppe selbst etwas zu schenken.

Er verzichtete auf Geschenke und ergänzte die dafür eingegangen Geldspenden, so dass er nunmehr 2.000 Euro als Spenden übergeben konnte. „Das ist ein wichtiger und guttuender Baustein in der Planung für ein stationäres Hospiz, das wir im Chiemgau zusammen mit den Hospiz-Vereinen Rosenheim und Traunstein errichten wollen“, so 1. Vorsitzender Stefan Scheck, der die Spende von Otmar Helmbrecht zusammen mit seiner Stellvertreterin Gabriele Herkt und mit der Büroleiterin Gudrun Weigang entgegennahm.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser