Lions-Club spendet Balancierbalken

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bürgermeister Jürgen Seifert (Zweiter von rechts) und Gerhard Meirer (rechts).

Prien - Der deutschlandweite "Lions-Aktionstag" veranlasste den Priener Lions-Club, den Kinderspielplatz an der Carl-Braun-Straße mit einem neuen Spielgerät auszustatten.

Es handelt sich dabei um eine "Balanciereinheit auf Spiralfedern", die sich die älteren Kinder bei einer Befragung auf dem Spielplatz gewünscht hatten. Bürgermeister Jürgen Seifert, dem das Gerät vom letztjährigen Lionspräsidenten Gerhard Meirer offiziell übergeben wurde, ließ es sich nicht nehmen, mit Meirer im Rücken seine Balancierkünste unter Beweis zu stellen. Auch erste Kinder, wenn auch noch an der Hand ihrer Mütter, wagten sich auf das wackelige Balancierbrett.

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser