Schwerer Unfall bei Rimsting

Autofahrerin übersieht Traunsteiner Biker - schwer verletzt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rimsting - Ein schwerer Unfall hat sich am Morgen bei Schafwaschen ereignet. Eine Autofahrerin übersah dabei einen Motorradfahrer aus Traunstein. Sogar der Hubschrauber musste anrücken:

Ein verletzter Motorradfahrer und hoher Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen in Rimsting. Eine 43-jährige Prienerin fuhr mit ihrem VW Tiguan auf der Kreisstraße von Eggstätt kommend und wollte nach links in die Staatsstraße nach Schafwaschen abbiegen. Dabei übersah sie einen 42-jährigen Motorradfahrer aus Traunstein, der auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle war.

Trotz einer Notbremsung prallte die BMW R1200 GS in die linke Seite des VW. Der Kradfahrer konnte einen Sturz vermeiden, verletzte sich aber bei dem Aufprall schwer. Die Schutzkleidung und der Helm verhinderten allerdings weitere Verletzungen.

An der Unfallstelle waren der Rettungshubschrauber Christoph 14 aus Traunstein, zwei Rettungswägen und ein Notarzt. Am Motorrad entstand Totalschaden, der VW Tiguan wurde auch erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizei Prien

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Rimsting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser