Symbolischer Spatenstich

Start frei für den Bau des Pfaffenhofener Dorfladens

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schechen - Am Donnerstag um 8 Uhr war es endlich soweit: Auf dem gemeindlichen Grundstück in Pfaffenhofen fand der Spatenstich zum Neubau des Dorfladens statt.

Nach Beginn der Planungen ab 2013 ging jetzt der Traum für viele Pfaffenhofener mit dem symbolischen ersten Spatenstich für den Neubau eines Dorfladens in Erfüllung. Ausführende waren Bürgermeister Hans Holzmeier, Vertreter der Gemeinde und des Gemeinderats, des Architektenbüros Richard Kröff, der Baufirma Mayer aus Griesstätt sowie Gesellschafterräte und Mitglieder des Arbeitskreises.

Lesen Sie hier:

Diesen Weg hat der Pfaffenhofener Dorfladen bisher hinter sich gebracht

Neben der regionalen Presse zeigten auch das RFO und Radio Charivari Interesse am offiziellen Baustart und wiesen damit auf die große Bedeutung dieses Projekts – einer örtlichen Einkaufseinrichtung mit kleinem Cafe sowie einer Arztpraxis im ersten und barrierefreien Wohnungen im zweiten Stock – besonders hin.

Lutz Ellermeyer

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Schechen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser