Unfall bei Truchtlaching

Biker übersieht Auto und stürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Truchtlaching - Weil er ein abbiegendes Auto übersehen hat, hat ein Motorradfahrer am Samstag bei Truchtlaching einen Unfall verursacht. Zum Glück ohne schlimmere Folgen:

Glimpflich endete am Samstagnachmittag gegen 14.55 Uhr ein Verkehrsunfall auf der St2093 an der Abzweigung zur TS31. Ein Motorradfahrer aus dem Kreis Dingolfing / Landau war aus Truchtlaching kommend in Fahrtrichtung Seebruck unterwegs.

Trotz Vollbremsung das Auto touchiert

Kurz vor der Abzweigung nach Tabing wollte er einen vor ihm fahrenden VW Golf, in dem eine junge Fahrerin saß, überholen. Er bemerkte allerdings zu spät, dass die Autofahrerin gerade links abbiegen wollte. Trotz Vollbremsung berührte er das Auto noch an der hinteren Stoßstange und kam hierbei zu Sturz.

Glücklicherweise blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Zu dem Unfall wurde die DLRG aus Truchtlaching zur Erstversorgung sowie die Feuerwehr aus Truchtlaching zur Fahrbahnreinigung und zur Verkehrslenkung alarmiert. Die Polizei aus Traunreut hat den Unfall aufgenommen.

Bilder: Motorradunfall bei Truchtlaching

FDL/BeMi

Zurück zur Übersicht: Seeon-Seebruck

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser