Mundart, Komik und gute Musik

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee - Gute Stimmung und Musik erfüllten am Samstag den Freiraum: Die beiden Bands "Lenze und de Buam" und "Zwoa Bier" sorgten für einen rundum gelungenen Abend.

Am Samstag, den 18. Januar, waren "Lenze und de Buam" zusammen mit der Band "Zwoa Bier" zu Gast im Freiraum e.V. in Übersee.

"Zwoa Bier" vereinen Witz und Ernsthaftigkeit

"Zwoa Bier" sind Sepp Bastl und Michi Schauer, zwei Studenten, die mit Gitarre bayrische Musik machen und mit humorösen und zum Teil nachdenklich stimmenden Texten den Zuhörer begeistern. Mit Liedtexten, wie beispielsweise "Eigentlich...bist du ja ganz okay, und im Vergleich zu deiner muata sogar schee"... brachten sie die Zuhörer zum Lachen. Mit dem "Katersong" besingen die beiden den Tag nach dem Weggehen, wenn es einem wieder schlecht geht und man sich fest vornimmt nie wieder einen Schluck Alkohol zu trinken.

Sepp Bastl und Michi Schauer dürfen bald im Schlachthof in München auftreten und dort ihre neue CD präsentieren.

"Lenze und de Buam" bringen den Freiraum zum kochen

"Lenze und de Buam" ist eine relativ junge Band aus Oberaudorf, die 2011 zu dritt angefangen haben und mittlerweile zu fünft auf der Bühne stehen. Die Mitglieder um den Lenze (Lorenz Schmid, Gitarre und Gesang) sind aktuell Atschi Antretter (Schlagzeug), Korbinian Waller (Bass), Korbinian Weber (Trompete) und der Bene Mias (Ziehharmonika, Keyboard und Trompete). Im Freiraum waren sie allerdings nur zu viert, da Bene leider wegen Krankheit ausgefallen war.

Von Schafen und Kuh Buben...

Mit Liedern wie "I nimm di mid" von ihrer aktuellen CD oder "I find mei Schafee ned" bringen Sie das Publikum immer wieder zum lachen oder zum mitsingen. Die Jungs hatten das Publikum von Anfang an voll im Griff und heizten die bereits gute Stimmung weiter an. Lenze hat eine mitreißende und charmante Art und legt sichtlich seine ganze Kraft in den Gesang hinein.

"Lenze und de Buam" und "Zwoa Bier" auf der Bühne

Alles in allem war es einmal wieder ein gelungener Konzertabend im Freiraum. Beide Bands sind wirklich zu empfehlen und sollten im Auge behalten werden.

Pressemitteilung AKTIVNEWS-Party

Zurück zur Übersicht: Übersee (Chiemgau)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser