Umweltbewußtsein zahlt sich aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rimsting - Die Grundschule Rimsting darf sich ab sofort „Europäische Umweltschule“ nennen.

In zahlreichen Projekten lernten die Schüler „Heimisches Obst für eine gesunde Ernährung und als Beitrag zum Umweltschutz“ kennen. Auf Exkursionen erhielten sie Einblick in die heimische Pflanzen- und Tierwelt.

Alle Aktivitäten wurden protokolliert und der Jury des Wettbewerbs vorgelegt. Erarbeitet wurde das Konzept von den Lehrern der Schule in Zusammenarbeit mit dem Umweltbeauftragten der Gemeinde Gerold Schwarzer.

Die Schule hat in diesem Jahr zum ersten Mal an diesem renommierten internationalen Wettbewerb teilgenommen. Die offizielle Preisverleihung findet im Herbst statt.

Radio Charivari Rosenheim

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser