82-Jähriger steuerte Auto in Gartenhecke

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein Unfall ereignete sich in der Salzburger Straße: Ein Autofahrer kam von der Straße ab und lenkte seinen Pkw in eine Gartenhecke. Der 82-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Zu einem Unfall kam es am Donnerstag, 28. April, gegen 18 Uhr in der Salzburger Straße in Traunstein. Ein 82-jähriger Mann aus Laufen war mit seinem Opel Corsa in Richtung Traunstein unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er nach links von der Straße ab und stieß gegen eine Gartenhecke.

Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Der Fahrer wurde leicht verletzt in das Klinikum Traunstein eingeliefert. Ausgelaufenes Öl wurde durch die Feuerwehr Traunstein gebunden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8200 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser