An der Grund- und Mittelschule in Bergen:

Fenster mit handgroßen Steinen eingeworfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bergen - Unbekannte Vandalen hatten am Wochenende offenbar nichts zu tun und haben sich deswegen auf dem Schulgelände "ausgetobt" und gehörigen Schaden hinterlassen.

Im Zeitraum 21.08.2015 bis 24.08.2015 wurden in der Grund- und Mittelschule in Bergen drei Fensterscheiben beschädigt. Die Fensterscheiben wurden mit handgroßen Steinen eingeworfen. Zudem wurden auf dem nebenan liegenden Spielplatz Bierflaschen hinterlassen, die teilweise auch zerschlagen wurden.

Durch die Sachbeschädigung entstand ein Schaden von geschätzten 500 Euro. Die Polizeiinspektion Traunstein bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0861/9873-110.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser