Fahrverbot und Bußgeld in Chieming

29-Jähriger mit Alkohol am Steuer erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chieming - Zwar nur knapp über dem erlaubten Wert, trotzdem ist der Schein erst einmal weg: Ein 29-Jähriger wurde am Samstag in Chieming mit Alkohol am Steuer erwischt.

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle am Samstagabend gegen 23 Uhr in Chieming wurde bei einem Pkw-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alko-Test auf dem gerichtsverwertbaren Alkomaten bei der Polizeiinspektion Traunstein ergab einen Wert von 0,62 Promille. Den 29-jährigen Chieminger erwartet nun ein Bußgeld von 500 Euro sowie ein Fahrverbot von einem Monat.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser