Drei verletzte Frauen bei Verkehrsunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Drei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Trostberg verletzt.

Eine 28-jährige Pkw-Fahrerin wollte von der Tinninger Straße nach links in die Schönreiter Straße abbiegen. Dabei missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden Pkw, so dass es zum vehementen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Dabei wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt, sie begab sich selbst in ärztlichen Behandlung. Im anderen Pkw wurden die die 59-jährige Fahrerin leicht und ihre 88-jährige Beifahrerin schwer verletzt, sie wurden mit dem BRK zur Behandlung in die Kreisklinik verbracht.

An den beiden älteren Pkw entstand jeweils wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 4000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser