Mann aus Altenmarkt schwer verletzt

Motorradfahrer kracht gegen Sattelzug

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Engelsberg - Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich in Engelsberg am Mittwochabend. Ein junger Motorradfahrer aus Altenmarkt geriet in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden türkischen Sattelzug.

Am Mittwoch, den 18.05.16, befuhr ein 19-jähriger Altenmarkter gegen 17.40 Uhr mit seinem Kraftrad die Kreisstraße TS 8 von Engelsberg in Richtung Emertsham. Kurz nach der Einmündung nach Starfling kam der 19-jährige in einer scharfen Rechtskurve ins Schlingern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Er kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden türkischen Sattelzug, wodurch der Altenmarkter wieder zurückgeschleudert wurde und zu Sturz kam. Er wurde vom Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen in die Kreisklinik Trostberg gebracht. Das Motorrad wurde durch den Unfall stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. Am Sattelzug entstand kein Sachschaden. Die Feuerwehr Engelsberg war mit 25 Einsatzkräften vor Ort. Sie reinigten die Fahrbahn und regelten den Verkehr.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser