Erheblicher Sachschaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Ein Unfall mit sehr hohem Sachschaden ereignete sich am Donnerstag gegen 11.30 Uhr an der Süd-Spange.

Eine 33-jährige Siegsdorferin war mit ihrem Toyota auf der B 306 in Richtung Siegsdorf unterwegs. Beim Abbiegen nach links in die Süd-Spange übersah sie dabei den entgegenkommenden Pkw Saab eines 70-jährigen Mannes aus Schneizlreuth.

Lesen Sie auch:

Drei Autos fahren ineinander

Beim Aufprall wurde der Saab herumgeschleudert und prallte gegen den stehenden Pkw Honda einer 37-jährigen Inzellerin. Die Siegsdorferin kam mit leichten Verletzungen in das Klinikum Traunstein. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 24.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser