Geschwindigkeitsmessung auf Höhe Fridolfing

B20: Spitzenreiter war fast 30 km/h zu schnell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Fridolfing - Am Donnerstag, den 19.05.2016, fand in den Nachmittagsstunden auf der B20 auf Höhe Fridolfing eine Geschwindigkeitsmessung statt.

Von insgesamt 1145 Fahrzeugen mussten erfreulicherweise lediglich 39 verwarnt und 5 angezeigt werden. Der schnellste Fahrzeuglenker war mit 129 Km/h unterwegs. Mehr als die Hälfte der 39 Geschwindigkeitsverstöße im Verwarnungsbereich wurde durch LKW-Fahrer verursacht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser