Geschwindigkeitskontrollen bei Schnaitsee

Mit 99 km/h durch eine 60er Zone gedüst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schnaitsee - Auf der St2357 führte die Polizei am Mittwoch Geschwindigkeitskontrollen durch. Der schnellste Fahrer wurde mit 99 km/h in einer 60er Zone gemessen. Ihn erwartet nun eine Geldbuße und Punkte in Flensburg.

Am Mittwoch führten Beamte der Polizeiinspektion Trostberg in der Zeit von 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Staatsstraße 2357 von Harpfing in Fahrtrichtung Schnaitsee, auf Höhe Kreuzstraße, durch.

Dabei mussten vier Autofahrer beanstandet werden. Der Schnellste war mit 99 km/h bei erlaubten 60 km/h unterwegs. Den Fahrzeuglenker erwartet nun eine Geldbuße in Höhe von 120,00 Euro und 1 Punkt in Flensburg.

 Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser