46-jährige Frau bei Baumfällarbeiten schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Seeon/Seebruck - Waldarbeiten führten am Mittwoch eine 46-jährige Frau und ihre 25-jährige Tochter durch. Dabei kam es zu einem Unglück: Die 46-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu.

Laut Polizei führten die beiden Frauen die Waldarbeiten gegen 11.30 Uhr in einem Waldstück bei Eglhart, Gemeinde Seebruck, durch.

Nachdem die Mutter einen Baum umgeschnitten hatte, wollte ihn die Tochter mit dem Traktor aus dem Wald ziehen. Dabei verkeilte sich der Baum, richtete sich auf und fiel seitlich auf den Rücken der Mutter. Die 46-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen werden. Zum Glück besteht aber keine Lebensgefahr.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser