Lederjacken-Dieb tauchte nochmal auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein Täter steckte zwei hochwertige Lederjacken in eine Tüte und verschwand aus einem Modeladen. Wenig später entdeckte ihn die Ladenbesitzerin erneut.

Am Montagabend, gegen 17 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter vor einem Laden in der Schaumburgerstraße zwei hochwertige Lederjacken. Hierbei steckte der Mann die Jacken in eine extra dafür geeignete Tüte.

Nachdem die Ladenbesitzerin auf dem Diebstahl aufmerksam wurde, verfolgte sie den Mann noch, verlor ihn aber kurz aus den Augen. Als sie abermals auf dem Ladendieb traf, hatte er seine Tüte nicht mehr bei sich und gab an, nichts mit dem Diebstahl zu tun zu haben. Im Anschluss lief der Ladendieb abermals davon und konnte nicht mehr eingeholt werden.

Die Einkaufstüte mit den Lederjacken konnten dann während einer Absuche der Umgebung wieder aufgefunden werden.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Etwa 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank, kurze schwarze Haare, arabisches Aussehen, Drei-Tage-Bart. Er trug blaue Jeans und ein blaues Sakko.

Sachdienliche Hinweise die zur Aufklärung führen, nimmt die Polizei Traunstein (0861/9873110) entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser