Leicht verletzt nach Überschlag

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Glatteis kann gefährlich sein. Leichte Verletzungen trug jetzt auch eine Traunreuterin davon. Sie kam ins Schleudern und überschlug sich daraufhin.

Am Donnerstagmorgen gegen 07.25 Uhr fuhr eine 37-jährige Traunreuterin mit ihrem Pkw auf der Gemeindeverbindungsstraße beim Umspannwerk in Traunstein.

Unfall bei Traunstein

Auf Grund von Glätte geriet die Traunreuterin ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug Sie sich mit dem Pkw und kam auf einem angrenzenden Feld auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen.

Die Fahrzeuglenkerin wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt und klagte über Schmerzen am Kopf. Sie war angegurtet.

An dem Pkw entstand Totalschaden. Dieser musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Polizeiinspektion Traunstein

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser