Auf der B304 bei Matzing:

Drei Autos kaputt, vier Menschen verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Matzing - Fatale Folgen hatte die Unaufmerksamkeit einer VW-Fahrerin auf der B304. Sie verursachte einen Crash mit drei kaputten Autos und vier Verletzten:

Zu einem Auffahrunfall mit vier Leichtverletzten kam es am Samstagnachmittag in der Nähe von Matzing. Um 14.10 Uhr war eine 52-jährige VW-Fahrerin aus Taching auf der B304 von Traunstein in Richtung Matzing unterwegs.

An der Abzweigung nach Sondermoning warteten zwei Autos verkehrsbedingt. Die VW-Fahrerin übersah dies und fuhr auf einen BMW auf und dieser wurde auf einen davorstehenden Audi aufgeschoben. Durch den Aufprall wurden vier Autoinsassen leicht verletzt. Sie wurden vom BRK ins Klinikum Traunstein gebracht.

Der Sachschaden dürfte sich auf über 30.000 Euro belaufen. Zur Absicherung der Unfallstelle war die Matzinger Feuerwehr vor Ort.

Pressemeldung der Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser