Verkehrsunfall in Pittenhart

17-Jähriger fährt Radfahrer um - betrunken

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pittenhart - Ein Verkehrsunfall hat sich am späten Samstagnachmittag in Pittenhart ereignet. Ein Kleinkraftradfahrer fuhr einen Fahrradfahrer um. Alkohol war im Spiel.

Am Samstag ereignete sich in Pittenhart gegen 17.35 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Kleinkraftradfahrer und einem Fahrradfahrer. Der 17-jährige Kleinkraftradfahrer übersah beim Einfahren in die bevorrechtigte Straße den von rechts kommenden 65-jährigen Radfahrer aus Waldkraiburg.

Beim sofortigen Bremsen kam der junge Mann ins Rutschen und rutschte direkt in den Fahrradfahrer hinein. Dieser machte einen hohen Bogen über sein Fahrrad und landete Kopf voraus auf der Straße. Der Radfahrer wurde mittelschwer verletzt in die Kreisklinik nach Trostberg verbracht. Der Kleinkraftradfahrer blieb leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein geringer Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme bemerkten die eingesetzten Beamten starken Alkoholgeruch bei dem 17-jährigen aus dem südlichen Raum Traunsteins. Ein Atemalkoholtest erbrachte schließlich einen Wert knapp an die zwei Promille. Die Konsequenz war eine Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheines und eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser