Polizei bittet um Hinweise

Pittenhart: BMW-Fahrer rast auf Menschengruppe zu

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pittenhart - Am frühen Sonntagmorgen wurde es gefährlich für fünf Fußgänger zwischen Altersham und Gramerberg. Ein vorbeikommender BMW jagte sie regelrecht von der Straße.

Am Sonntag, den 30. Oktober, spät nach Mitternacht, gingen fünf Personen zu Fuß auf der Ortsverbindungsstraße Altersham - Gramerberg in Richtung Gramerberg. Sie waren auf dem Nachhauseweg von einer Veranstaltung in Altersham.

Etwa gegen 3 Uhr fuhr ein BMW mit hoher Geschwindigkeit an den Personen vorbei, so dass sie zur Seite auf die Wiese springen mussten. Kurz danach fuhr der BMW-Fahrer auf die Wiese, wendete dort und fuhr auf die Fußgänger zu. Erst kurz vor den Fußgängern wich er aus. Im Anschluss an diesen Vorfall fuhr er wieder auf die Straße und in Richtung Gramerberg davon. 

Der Vorfall wurde nachträglich bei der Polizeiinspektion Trostberg angezeigt.Die bei dem Vorfall anwesenden Fußgänger sowie andere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trostberg, Tel. 08621/98420, zu melden. Bislang sind nur zwei der fünf Personen bekannt. Gegen den bislang unbekannten Fahrer des BMW wird wegen des Verdachts eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie wegen Nötigung ermittelt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser