Hoher Schaden und zwei Verletzte

Rentner-Renault rammt Reinigungsfahrzeug

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Siegsdorf - Am Montag kam es in der Hörgeringer Straße zu einem Crash. Ein 88-Jähriger übersah ein am Straßenrand stehendes Reinigungsfahrzeug und rammte dieses mit seinem Auto:

Ein 88-Jähriger aus Siegsdorf befuhr am Montag, gegen 10 Uhr, mit seinem Renault Modus die Hörgeringer Straße in Richtung Ortsmitte. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah der Siegsdorfer ein am rechten Fahrbahnrand stehendes Kanalreinigungsfahrzeug und fuhr auf dieses auf.

Der geschädigte Fahrzeugführer, ein 41-Jähriger aus Schneitzlreuth, wurde bei dem Aufprall ebenso wie der Unfallverursacher leicht verletzt. Beide wurden mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Traunstein verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa 

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser