Polizei ermittelt in Siegsdorf

Unbekannte auf Einbruchstour durch Geschäftsräume

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Siegsdorf - Gleich mehrmals wurde in Geschäftsräume eingebrochen und Bargeld gestohlen. Ob es sich jeweils um dieselben Täter handelt, ist derzeit noch nicht endgültig geklärt.

Bislang unbekannte Täter drangen in das Geschäft der Familie Lermer in der Traunsteiner Straße in Siegsdorf ein. Hierbei versuchten die Täter zunächst eine Schiebetür des Geschäftes zu öffnen, was aber misslang. Dann konnten die Täter ein Fenster, das in ein Büro führte, aufhebeln. Hier entwendeten die Täter dann Bargeld in einer Höhe von circa 345 Euro. Als Tatzeit wird derzeit von Dienstag, 18 Uhr bis Mittwoch, 3 Uhr, ausgegangen. Außerdem entstand durch den Einbruch ein Sachschaden von mindestens 1000 Euro. 

Vermutlich die gleichen Täter drangen in das Ingenieurbüro Aquasoli in der Haunertinger Straße ein. Auch hier hebelten die Täter ein Fenster auf. Auch hier war das Ziel der Täter Bargeld. Sie konnten bei diesem Einbruch circa 400 Euro erbeuten. Gleichzeitig richteten sie einen Schaden in Höhe von 500 Euro an. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei in Traunstein um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0861/9873 -0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser