Unfall auf der Staatsstraße 2098

Zwei Autos krachen zusammen: Zwei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Siegsdorf - Am Freitagabend kam es gegen 20.20 Uhr auf der Staatsstraße 2098 zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt.

Ein aus Richtung Eisenärzt kommender Fahrzeugführer wollte Höhe Höpfling an der Einmündung der Ruhpoldinger Straße nach links abbiegen. Zur selben Zeit kam ihm aus Richtung Kreisverkehr eine Fahrzeugführerin entgegen, die die Einmündung in Richtung Eisenärzt passieren wollte.

Da das in Richtung Siegsdorf fahrende Auto so knapp vor dem entgegenkommenden Pkw nach links abbog, konnte die entgegen- kommende Fahrerin trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Es kam zur Kollision der beiden Autos, wobei beide Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Nach dem Unfall mussten beide Autos an der Unfallstelle durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

An den Autos entstand erheblicher Sachschaden. Durch die Freiwillige Feuerwehr Siegsdorf wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgelaufenes Motoröl auf der Fahrbahn beseitigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser