Von Straße abgedrängt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gstadt/Gollenshausen - Weil der Fahrer eines roten Golfs zu weit in der Mitte der Straße fuhr, musste ein 31-jähriger Endorfer ausweichen und landete prompt an einem Baum am Straßenrand.

Ein 31-jähriger Endorfer fuhr mit seinem goldfarbenen Land-Rover Jeep von der St. 2095 durch das Waldstück Richtung Gollenshausen.

Im Bereich einer Rechtskurve kam ihm ein roter Pkw VW Golf entgegen. Der Golf fuhr so weit auf seiner Fahrbahn, dass er gezwungen war eine Vollbremsung einzuleiten.

Sein Jeep kam anschliessend auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte er frontal in einen Baum.

Der Fahrer des Jeep blieb glücklicherweise unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand ca. 5000 Euro Schaden.

 Der rote VW Golf war einfach weiter, Richtung Staatstraße gefahren.

Hinweise an die PI Prien unter 08051 / 90570.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser