3000 Euro Schaden

Vandalen überziehen Traunreuter Schulen mit Graffiti

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Vermutlich in der Nacht auf Dienstag wurden das Johannes-Heidenhain-Gymnasium und die Walter-Mohr-Realschule von Vandalen heimgesucht.

3000 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Täter an der Fassade des Johannes-Heidenhain-Gymnasiums sowie an der Walter-Mohr-Realschule. Der Täter hatte vermutlich in der Nacht auf Dienstag, den 3. November, die Mauer mit schwarzer Farbe besprüht. Hinweise sind an die Traunreuter Polizei, Telefon 08669-86140, erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser