Betrunken und gewaltbereit

Traunreuter schlägt seine Frau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Am Dienstagabend hat ein Traunreuter seine Frau geschlagen und sich anschließend den Beamten widersetzt. Sogar seine Kinder waren in den Vorfall verwickelt. 

Nach einem Streit eines Ehepaares mit Handgreiflichkeiten randalierte der Ehemann. Er musste schließlich von der Polizei festgenommen werden. Der Vorfall ereignete sich dienstags gegen 22 Uhr, als ein 44-jähriger Traunreuter seine Frau geschlagen hatte. Diese flüchtete sich mit ihren beiden Kindern zu Nachbarn.

Beim Eintreffen der Polizei war der gewalttätige Ehemann stark alkoholisiert und pöbelte sofort die Beamten an. Er wollte auch die Wohnung nicht verlassen und als die Mitnahme mit unmittelbaren Zwang erfolgte, leistete er massiven Widerstand. Schließlich musste er gefesselt aus der Wohnung gebracht werden. Bei dem Widerstand wurde ein Beamter leicht verletzt. Der Festgenommene wurde inzwischen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Pressemeldung der Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © red

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser