Vierjähriges Mädchen verletzt

Kleinkind (4) bei Verkehrsunfall verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Ein vierjähriges Mädchen kam hinter einer Hecke hervor und lief direkt auf die Straße. Ein Auto erfasste das Kind frontal.

Nur leichte Verletzungen zog sich ein junges Mädchen bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend zu. Eine 20-jährige Traunreuterin befuhr gegen 19.00 Uhr mit ihrem Pkw die Siebenbürgener Straße in Traunreut. Zeitgleich überquerte plötzlich ein vierjähriges Mädchen die Straße.

Das Mädchen lief hinter einer Hecke hervor und direkt vor das Auto. Der Pkw erfasste das Kind frontal. Glücklicherweise wurde das Mädchen nur leicht verletzt und durch den eingesetzten Rettungsdienst vorsorglich in das Krankenhaus verbracht.

Der Unfallhergang wurde durch einen unbeteiligten männlichen Zeugen beobachtet. Dieser entfernte sich jedoch vor Eintreffen der Polizei von der Unfallörtlichkeit. Hinweise bitte an die Polizei Traunreut, Tel. 08669/86140.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg 

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser