Gewaltdrohung gegen Passanten

Betrunkener Mann bepöbelt und bedroht Passanten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Am Bahnhof wurden Passanten von einem alkoholisierten Berchtesgadener angepöbelt. Als die Polizeibeamten den Mann durchsuchten, fanden sie ein größeres Messer: 

Am Mittwoch gegen 12.25 Uhr wurden am Bahnhof Passanten von einem stark alkoholisierten 48-jährigen Berchtesgadener massiv angepöbelt. Die anwesenden Jugendlichen schrie er mit beleidigenden Worten an und den Taxifahrern drohte er Prügel an.

Bei der Durchsuchung durch die Polizeibeamten vor Ort wurde ein größeres Messer aufgefunden und sichergestellt.

Der 48-Jährige wurde in Gewahrsam genommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser