Pärchen-Streit in Traunstein

Wellness-Urlaub storniert: "Ich steche dich ab!"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Völlig aus dem Ruder lief der Streit eines Pärchens in der Güterhallenstraße. Es ging um einen Urlaub, Messer und letztlich auch noch Drogen:

Am Dienstagvormittag kam es gegen 9.30 Uhr zu einem Beziehungsstreit in der Güterhallenstraße in Traunstein. Ein 29-Jähriger und seine 32-jährige Lebensgefährtin zofften sich wegen eines stornierten Wellnessaufenthalts. Im Zuge des Streits kam es zu wechselseitigen Körperverletzungen und Bedrohungen, unter anderem drohten sie sich gegenseitig mit einem Küchenmesser und den Worten: "Ich steche dich ab!"

Im Rahmen der Anzeigenaufnahme durch Beamte der Polizeiinspektion Traunstein zeigte die 32-Jährige den Polizisten Rauschgift, welches nach ihren Angaben dem 29-Jährigen gehört. Eine kleinere Menge gehört wohl aber auch der Frau. So müssen sich jetzt beide wegen Körperverletzung, Bedrohung und Besitz von Rauschgift verantworten. Der 29-Jährige erhielt außerdem ein Kontaktverbot nach dem Gewaltschutzgesetz.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser