Polizei bittet um Hinweise

Gefahr: Gullideckel auf Fahrbahn herausgehoben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat jemand mit einer ganz dummen Aktion in den Straßenverkehr eingegriffen und damit Verkehrsteilnehmer gefährdet:

In der Nacht vom 29. auf den 30. August, wurden am Guntramshügel, sowie in der Kammererstraße in Traunstein zahlreiche Gullideckel auf die Fahrbahn herausgehoben. Dieses Handeln erfüllt den Straftatbestand eines "Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr" und wird strafrechtlich verfolgt.

Die Tat birgt für Verkehrsteilnehmer nicht unerhebliche Gefahrenquellen und Verletzungsrisiken. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, können unter Tel. 0861/9873-0 Hinweise zum Vorgang geben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser