Nach Discobesuch in Traunstein

Betrunkener 23-Jähriger geht grundlos auf Freund los

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Eigentlich waren sie schon auf dem Heimweg. Doch kurz bevor zwei Freunde aus Siegsdorf und Surberg ins Taxi steigen wollten, ging einer auf den anderen los.

Am Sonntag gegen 4.30 Uhr verließ ein 21-Jähriger aus Siegsdorf zusammen mit seinem Freund, einem 22-Jährigen aus Surberg, ein Lokal in der Wasserburger Straße und begab sich dann zu einem am Straßenrand wartenden Taxi. Dort ging ein 23-jähriger Traunsteiner grundlos auf den Siegsdorfer los und versetzte ihm mehrere Faustschläge. 

Der geschädigte Siegsdorfer wurde durch die Schläge leicht verletzt. Alle Beteiligten waren alkoholisiert.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser