Unruhige Nacht im Lokal

Innerhalb von 40 Minuten: Polizei erneut gerufen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Gleich zweimal musste die Polizei am frühen Sonntagmorgen zu einem Lokal in der Herzog-Wilhelm-Straße fahren. Drei Personen wurden dort verletzt.

Am Sonntagmorgen, gegen 2 Uhr, verletzte ein 20-jähriger polnischer Staatsbürger zwei Gäste eines Lokals in der Herzog-Wilhelm-Straße in Traunstein. Aufgrund seiner Alkoholisierung (über zwei Promille), musste der aggressive Täter in Sicherheitsgewahrsam genommen werden.

Wieder ein Vorfall

Nach dem ersten Vorfall musste die Polizei gegen 2.40 Uhr abermals in das Lokal in der Herzog-Wilhelm-Straße. Dieses Mal gerieten ein junger Mann und eine junge Dame in Streit. Im weiteren Verlauf wurde dem jungen Mann durch ein Glas eine Gesichtsverletzung zugefügt. Der Verletzte wurde zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Traunstein eingeliefert.

Der genaue Tatablauf muss noch geklärt werden. Zeugen zum Vorfall sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/98730 melden.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser