Traunsteiner Polizei gefordert

Zwei Unfallfluchten und ein Diebstahl

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Im Bereich der Polizeiinspektion Traunstein kam es am heutigen Dienstag und gestrigen Montag zu zwei Unfallfluchten sowie einem Diebstahl.

Unfallflucht in Traunstein

Am Montagabend ging bei der Polizei gegen 18 Uhr ein Anruf wegen einer Unfallflucht ein. Vor Ort konnte von den Streifenbeamten festgestellt werden, dass in der Herzog-Wilhelm-Straße vor der Hausnummer 1ein Vorfahrtsschild angefahren worden war und in den Gehweg hineinhing. 

Da dies bei Dunkelheit eine enorme Verkehrsgefährdung darstellte, musste das Schild kurzfristig abmontiert und ersetzt werden. Vor Ort konnte der Schmutzfänger eines Lkws sichergestellt werden. Da Unfallzeitpunkt, sowie der Fahrer und das Unfallfahrzeug bisher noch unbekannt sind, bittet die Polizei etwaige Zeugen des Unfalls darum, sich bei der Polizei Traunstein zu melden unter Telefon 0861/9873-0.

Unfallflucht in Chieming

Am Dienstag um 6.45 Uhr ereignete sich im morgendlichen Berufsverkehr ein Unfall mit Unfallflucht, an dem zwei Lkws beteiligt waren.

Der 64-jährige Fahrer des geschädigten Fahrzeugs der Marke MAN war aus Richtung Seebruck auf der ST2095 nach Traunstein unterwegs. Auf Höhe des Gewerbegebiets Chieming-Egerer kam ihm ein anderer, weißer Lkw entgegen, der kurz auf die Gegenfahrbahn geriet. Es kam zum Unfall. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand ein Sachschaden am linken Weitwinkel-, sowie Außenspiegel in Höhe von über 500 Euro.

Hinweise zum Fahrer oder dem Unfallfahrzeug bitte an die Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0.

Diebstahl aus Handtasche in Traunstein

Eine 47-Jährige aus Siegsdorf befand sich am Dienstag, gegen 10.30 Uhr, in einem Verbrauchermarkt im Gewerbepark Kaserne. Während ihres Einkaufs wurde der Geschädigten die Geldbörse aus der verschlossenen Handtasche entwendet. In der Geldbörse befanden sich neben dem Bargeld auch verschiedene Karten und der Führerschein der Siegsdorferin.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Telefon 0861-9873-0, entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser