Unfall in Trostberg

Zwei Verletzte und über 20.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Ein Abbiegefehler mit Folgen: Bei einem Crash in Trostberg gab es nicht nur hohen Sachschaden, sondern auch noch zwei verletzte Autofahrer.

Am 14. April um 8.05 Uhr fuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem Fahrzeug von der Heubergstraße nach links in die Staatsstraße 2357 ein. Dabei übersah sie einen auf der vorfahrtsberechtigten Straße fahrenden Fahrzeuglenker, der mit seinem Wagen von Trostberg kommend stadtauswärts unterwegs war. 

Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrer glücklicherweise nur leicht verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von etwa 21.000 Euro.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser